Anmeldung

Willkommen zur World Robot Olympiad! Wir freuen uns sehr, dass du dabei bist. Bitte lies dir die folgenden Hinweise aufmerksam durch, bevor du dich anmeldest. Danke!

Direkt zum Anmeldeformular

Allgemeine Infos

Die Anmeldung wird durch den Coach (18+ Jahre) oder eine Lehrperson vorgenommen. Wenn du selbst als Teammitglied teilnehmen möchtest, bitte deinen Coach oder deine Lehrperson, dich anzumelden.

Ablauf:

  1. Du registrierst dich auf unserer Anmeldeseite (ein vorhandenes Login kann dann auch in einer kommenden Saison wieder verwendet werden).
  2. Jetzt kannst du dein Team / deine Teams anmelden. Für jedes Team kannst du auch eine weitere Kontaktperson angeben. Für den Anfang brauchst du nur den Teamnamen, die Wettbewerbskategorie und Altersklasse sowie den Wettbewerbsstandort. Alle weiteren Daten (z.B. das Geburtsdatum der Teammitglieder) können später nachgetragen werden.
  3. Fülle pro Person die Einverständniserklärung aus, lass sie unterschreiben, scanne oder fotografiere sie und lade sie auf die Anmeldeseite hoch!

Wichtig: Die Altersklasse beziehen sich jeweils auf den Geburtsjahrgang: Wie alt wird das Teammitglied im Laufe des Kalenderjahres 2023?

Weitere Infos RoboMission

Benötigtes Material

Teams brauchen für die Teilnahme:

  • Ein Lego Robotik Set (SPIKE Prime, Robot Inventor oder EV3)
  • Eine Spielfeldmatte — in Anmeldegebühr inbegriffen
  • Lego-Aufbauset neu (Setnummer: 45819) — in Anmeldegebühr inbegriffen
  • Lego-Aufbauset alt (Setnummer: 45811) — falls keines vorhanden ist, kann das im Anmeldeformular angegeben werden und wird dann von unserem Lieferanten in Rechnung gestellt. Achtung: es werden beide Aufbausets benötigt!
  • Empfohlen: Tischplatte mit Banden (Bauanleitung)

Kosten

Die Anmeldegebühr beträgt pro Team CHF 50.- Darin enthalten ist ein Spielfeld pro Team und ein Set mit neuen Legosteinen für die Spielobjekte und Aufbauten. WRO Schweiz möchte allen Teams die Teilnahme ermöglichen. Uns ist bewusst, dass neben der Anmeldegebühr weitere Kosten entstehen, die für manche nicht tragbar sind. Deshalb ist es möglich, Robotik-Sets, Spielfeldmatten und Aufbausets bei uns günstig zu mieten.

Zum Anmeldeformular

Weitere Infos Future Innovators

Benötigtes Material

Bei der Kategorie Future Innovators machen die Teams eine Präsentation zum Forschungsprojekt aus den Aufgaben (Link ab 15. Januar 2023). Beim Wettbewerb bekommen sie dafür Stellwände und einen Tisch gestellt, alles andere müssen die Teams selbst besorgen. Für den Roboter-Prototyp, der Teil der Präsentation ist, ist die Wahl des Materials frei, d.h. es können neben Lego-Robotern auch z.B. Raspberry Pi, Arduino oder andere Technologien verwendet werden.

Kosten

Für Future Innovators fällt 2023 keine Teilnahmegebühr an.

Zum Anmeldeformular